Niederwalgern
Niederwalgern

Heinzelmännchen

Logo der Heinzelmänchen, gestaltet von Heinrich Groß

Die "Heinzelmännchen" sind ein loser Zusammenschluß Niederwälger Bürger, die sich zur Aufgabe gesetzt haben, ihre Arbeitskraft dem Allgemeinwohl zur Verfügung zu stellen.

 

In Zeiten knapper Kassen lassen sich viele Arbeiten, die wünschenswert wären, aus kommunalen Mitteln nicht mehr finanzieren. So haben die Heinzelmännchen u.a. nötige Arbeiten auf den Friedhöfen und an den dortigen Gebäuden übernommen.

 

Vor allem aber dient die Arbeit der Heinzelmännchen der allgemeinen Lebensqualität im Dorf. Von Ruhebänken über die Hütte im Funpark, den Bouleplatz, den Balancierstamm im Kindergarten, die Blühflächen in der Ortslage und den Baumlehrpfad haben die Heinzelmännchen überall ihre Spuren hinterlassen.

 

Fast alles Männer, die meisten im vorgerückten Alter, setzen sie ihre Berufs- und Lebenserfahrung überall da ein, wo sie von Nutzen ist.

 

Warum sind Sie noch nicht dabei? Kontakt: Heinz Heuser, Ortsvorsteher.

seit September 2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Unser-Niederwalgern