Niederwalgern
Niederwalgern

Lehrpfad "Bäume des Jahres"

Im Jahre 2013 haben die Heinzelmännchen - ermöglicht durch Spenden - einen Baumlehrpfad angelegt. Die Bäume des Jahres von 1989 bis heute wurden an mehreren Stellen im Ort gepflanzt und mit Erklärungstafeln versehen.

Weitere Informationen erhält der Spaziergänger, wenn er mit seinem Smartphone die (demnächst) angebrachten QR-Codes einliest.

Entlang des Weges zum Funpark finden sich folgende Bäume:

 

(derzeit sind Texte und Bilder nur bei der Schwarzpappel hinterlegt - ist halt alles mit Arbeit verbunden ;-)

Entlang der alten Bahnlinie westlich vom Ortsausgang nach Fronhausen wurden folgende Bäume gepflanzt:

Die Standorte der Anpflanzungen sind in der Karte markiert.

Lehrpfad "Heimische Sträucher"

Auf dem Gelände rund um das Wasserhäuschen im Kuchental (s. Kneipp-Becken) wurden heimische Sträucher gepflanzt. In Kürze werden dort verdeckt, also zum Aufklappen, Informationstafeln zur Bepflanzung angebracht.

seit September 2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Unser-Niederwalgern