Niederwalgern
Niederwalgern

Heinzelmännchen aktuell

Wie in jedem Frühjahr kamen die Aktiven zu einer Planungssitzung zusammen. Diesmal war klar, daß nach den Erfolgen (und Anstrengungen) im Dorfwettbewerb nun der Erhalt des Geschaffenen Vorrang haben sollte. Auch ohne besondere neue Vorhaben war die Liste der zu erledigenden Arbeiten lang genug.

 

Ach übrigens: Die Heinzelmännchen suchen immer Mitstreiter. Wer Lust hat, sich handwerklich fürs Dorf zu engagieren, wird gerne gesehen. Dazu muß man weder spezielle Kenntnisse mitbringen, noch im Ruhestand sein. Die Arbeitseinsätze erfolgen "auf Zuruf", wer Zeit hat, hilft mit.

Baustelle Ortsmitte (März 2016)

Fortgang der Arbeiten, zum Teil mit schwerem Gerät

Die Arbeiten an der Freifläche Gladenbacher Straße/Schulstrasse gehen zügig voran. Die Hinweistafeln für öffentliche Gebäude und Einrichtungen sind bereits wieder gesetzt, ebenfalls die Hinweisschilder auf die Gewerbetreibenden in Richtung Gladenbacher Strasße. Die Hinweisschilder auf die Gewerbebetriebe Richtung Schulstraße werden demnächst aufgestellt.

Der Schilderpfosten, der im Gehweg steht, wird durch einen Schilderarm, der am Haus befestigt wird, ersetzt, damit der Gehweg in voller Breite genutzt werden kann.

 

Die Eingrenzung der Gemeindefläche mit Sandsteinen ist bereits abgeschlossen, und verbessert das Gesamtbild erheblich. Die Arbeiten werden sich noch bis Mitte April hinziehen, da noch Fachwerkreparaturen des Grundstücksnachbarn abgewartet werden müssen. Anregungen für evtl. Verbesserungsmaßnahmen im Ort und Unterstützung durch Mithilfe nehmen wir jederzeit gerne an. (via WG)

seit September 2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Unser-Niederwalgern